Das Orakel der indischen Götter
(Allegria-Verlag, 2013)  zum Buch
von Isabel Arés  (mein Künstlername)

Bunt, üppig und sinnlich – die Vielfalt der indischen Götterwelt

Der indische Götterhimmel ist bunt und voller Lebensfreude. 44 farbenprächtige und symbolgewaltige Karten stellen den illustren Kreis der Hauptgötter Indiens und ihre Geschichten vor. Zu jeder Karte gehört außerdem ein hilfreicher Orakeltext, der inspiriert ist von tiefer indischer Herzensweisheit. Die indischen Gottheiten sind liebend und sinnlich und ein Ausdruck der großen göttlichen Kraft hinter allem, die in vielerlei Gestalt für den Menschen greifbar wird. Der tanzende Shiva, der Flöte spielende Krishna, die anmutige Lakshmi oder der elefantenköpfige Ganesha lehren uns die Leichtigkeit des Seins.

44 Karten in Stülpschachtel, Booklet, Broschur

Mehr dazu.

Springe zur Werkzeugleiste